Landeseinzelmeisterschaften in Greifswald - auch wir waren wieder dabei und konnten Medaillen und Qualifizierungen erringen.
Hier informieren wir Euch über Einzelheiten ...

Mit Paul Reinschmidt (U18, 73kg), Bjarne Polzin (U15, 66kg) und Sascha Pamperin (U15, +66kg) nahmen nur drei Boizenburger an der LEM U15, U18 & U21 in Greifswald teil. Ein Großteil fehlte leider durch die Ferien. Ingesamt war die Teilnehmerzahl aber in allen Altersklassen gering.

Paul hatte in seiner Klasse mit 15 Teilnehmern die stärkste Gewichtsklasse. Nach zwei Siegen stand Paul im Halbfinale. Dort verlor er gegen den späteren Landesmeister aus Grimmen. Im anschließenden Kampf um Bronze verlor er knapp gegen seinen Neubrandenburger Kontrahenten. Am Ende errang er damit Platz 6.

Sascha hatte in seiner Gruppe insgesamt vier Gegner. Er konnte 3 Kämpfe für sich entscheiden, verlor aber einen Kampf und konnte sich damit auf Platz 2 behaupten. Dabei führte er im entscheidenden letzen, aber eben verlorenen Kampf bereits mit Waza-Ari und war eigentlich der bessere Kämpfer.

Bjarne hatte nur zwei Auftritte bzw. Kämpfe, die er leider verlor. Am Ende bedeutete das Platz 3 für ihn.

Sascha und Bjarne haben sich auf jeden Fall für die NODEM U15 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch allen Startern!

 
Go to top