23.06.2018 Heute ging es nach Schönberg zu den 2. Jugendspiele des Landkreises Nordwestmecklenburg. 9 ALBA-Judokas gingen auf die Matte und zeigten tolle Leistungen.

Der gastgebende Judoverein Schönberg konnte zahlreiche Judokas aus mehreren Vereinen begrüßen. Auf zwei Matten wurden die Sieger in den Altersklassen U9 bis U18 ermittelt. Unsere Judokas überzeugten und gewannen am Ende insgesamt 6 Goldmedaillen, 2 Silber- und 1 Bronzemedaille.  Herzlichen Glückwunsch.

Go to top